Trikotsammlung
SV Werder Bremen

09-12 Targobank

Hauptsponsor des SV Werder in den Jahren 2009 bis 2012 war die Targobank (Nachfolger der Citibank). Da das Unternehmen im Jahre 2009 den neuen Firmennamen noch nicht preisgeben wollte, trug Werder zu Beginn der Kooperation den Schriftzug "So geht Bank heute." auf der Brust. Erst zur Rückrunde der Saison 2009/2010 spielte Werder mit dem "Targobank" Schriftzug. Ausrüster war nun erstmals die Firma Nike, welche schon jahrelang versucht hatte beim SV Werder ausrüsten zu dürfen. Spielertrikots unterscheiden sich zu den Fanshoptrikots in einigen Details. Ab 2011 zum Beispiel mit einer aufgedruckten anstelle einer eingestickten Werder-Raute, T-Stripes auf den Schultern sowie Belüftungslöchern seitlich an den Trikots. Vor 2011 ist die Waschanleitung bei den Spielertrikots aufgedruckt, es gibt keine Raute im Nacken und es befindet sich seitlich am Trikot kein Label "100% Werder".
_______________________________________________

Saison 2011/2012
Ausweichtrikot von Clemens Schoppenhauer aus dem Spiel gegen Stuttgart II am 14.04.12. Werder verlor unglücklich mit 0:1 in Stuttgart-Degerloch (Stadion auf der Waldau) und der Abstieg aus der dritten Bundesliga war endgültig besiegelt. Trikot ist stark verschmutzt und wurde mir direkt nach dem Abpfiff persönlich überreicht. Da nur 5 Werder - Fans live dabei waren hat jeder eines bekommen. Vielen Dank an die sympatischen Jungs von Werder II.
 _______________________________________________



Saison 2011/2012
Original Heimtrikot von Niklas Füllkrug aus dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg am 25.02.2012. Das Spiel ging unglücklich mit 0:1 verloren. "Lücke" wurde in der 73. Minute eingewechselt.
 _______________________________________________


Saison 2011/2012
Original Heimtrikot von Aleksandar Ignjovski. Auf dem zweiten Ärmel befindet sich der Werder-Stiftungspatch, welcher lediglich in einer Partie getragen wurde. Dieses Trikot habe ich auf einer Charity-Auktion ersteigert. Getragen hat es Herr Ignjovski im Spiel gegen die TSG Hoffenheim am 11.02.2012 (1:1).


 _______________________________________________


Saison 2011/2012
Original Heimtrikot von Clemens Fritz. Der Werbeschriftzug ist etwas größer als bei den Fanshop Trikots und es befinden sich Belüftungslöcher an den Seiten des Trikots. Werder-Raute ist gummiert und nicht eingestickt. Am Ärmel der Bundesliga-Patch. Gegen welchen Gegner dieses Trikot getragen wurde ist mir leider nicht bekannt.
_______________________________________________

Saison 2011/2012
Original Auswärtstrikot von Marko Arnautovic. Der Werbeschriftzug ist etwas größer als bei den Fanshop Trikots. Dieses Trikot ist identisch zu dem der Vorsaison. Lediglich der Rückenflock zeigt sich in neuem Design. Am Ärmel der Bundesliga-Patch. 
_______________________________________________


Saison 2010/2011
Original Heimtrikot von Sandro Wagner aus dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am 12.03.2011. Nach deutlicher Überlegenheit spielte der SV Werder nur 1:1 und musste weiter lange um den den Klassenverbleib zittern.
_______________________________________________

Saison 2010/2011
Original Auswärtstrikot von Sebastian Bönisch. Erhalten habe ich das gute Stück direkt von einem Spieler des MSV Duisburg. Er hatte es mit Sebastian Bönisch nach dem Spiel getauscht. In dem Freundschaftsspiel spielte Werder doch tatsächlich in Champions-League Trikots. Werder war hier zur Winterpause bereits ausgeschieden und hatte noch vorbereitete Trikots die dann hier zum Einsatz kamen. Vielen Dank an dieser Stelle an den netten Spieler des MSV der hier nicht genannt werden möchte.
_______________________________________________

Saison 2010/2011
Original Ausweichtrikot von Torsten Frings. Diese orangenen Trikots kamen in der Champions League nie zum Einsatz. Vorbereitet wurden diese als Reserve für das Auswärtsspiel bei Inter Mailand. Gespielt wurde letztendlich in weißen Trikots. Inklusive Champions League- sowie Respect-Patches an den Ärmeln.

 _______________________________________________



Saison 2010/2011
Original Ausweichtrikot von Sebastian Prödl. Hab ich gleich inklusive Hose und Stutzen vom Spieler erhalten. In der Bundesliga spielte Werder am 20.11.2010 auf Schalke und am 04.12.2010 in Wolfsburg in orange. Da jedoch jeweils langärmlig. Ob dieses Trikot eventuell bei einem Freundschaftspiel oder am Ende gar nicht getragen wurde kann ich leider nicht sagen.
 _______________________________________________


Saison 2010/2011
Original Heimtrikot von Petri Pasanen. Im Gegensatz zu den Fanshop-Trikots hat dieses Trikot einen größeren und höher gesetzten Werbeschriftzug sowie Lufteinlässe an den Seiten. Vom 6. bis 9. Spieltag dieser Saison trug Werder den Patch der vereinseigenen Stiftung am Ärmel. Kurzarm wurde dieses Trikot lediglich am 25.09.2010 beim 3:2 gegen den Hamburger SV getragen.


_______________________________________________

DFB-Pokalfinale 2010
Original Spielertrikot aus dem Pokalfinale (spielvorbereitet). Da das Pokalfinale am Abend stattfand, wurde auch ein Satz mit langärmligen Trikots vorbereitet. Diese kamen jedoch nicht zum Einsatz. Das ich dieses Trikot kurzärmlig und langärmlig vom gleichen Spieler meiner Sammlung hinzufügen konnte ist reiner Zufall.
_______________________________________________

DFB-Pokalfinale 2010
Original Spielertrikot aus dem Pokalfinale von Tim Borowski. Werder verlor dieses Finale am 15. Mai 2010 völlig verdient mit 0:4 gegen den FC Bayern München. Tim Borowski wurde in der 70. Minute gegen Daniel Jensen ersetzt und konnte gegen die Bayern, wie alle anderen Bremer auch, nichts entgegensetzen.



 _______________________________________________



Saison 2009/2010
Original Spielertrikot von Petri Pasanen aus dem Spiel gegen den VfB Stuttgart am 06. März 2010 (2:2). Rückrunde mit "So geht Bank heute"? Ja, in diesem Spiel. Das Stadion wurde rot angestrahlt. Spieler liefen mit roten Schnürsenkeln und roten Trainingsjacken ein. Selbst der Spielball war bis zur ersten Unterbrechung rot. Auf den Trikots war das Logo der Red-Initiative über das Nike Logo unten am Trikot genäht. Absolute Rarität die nur in diesem einen Spiel zum Einsatz kam. Die Red-Initiative wurde übrigens von U2-Frontmann Bono ins Leben gerufen. Diese widmet sich sowohl der Aufklärung über AIDS als auch der medizinischen Versorgung in Afrika.


 _______________________________________________


111 Jahre Werder Bremen
Sondertrikot zum 111 jährigen Vereinsjubiläum. Dieses Trikot wurde ausschließlich im Spiel gegen Hertha BSC Berlin am 05.02.2010 getragen (2:1). In den Verkauf kamen diese Trikots mit einer Auflage von 1111 Stück und waren innerhalb einer Stunde ausverkauft. Die Trikots konnten nur ohne Rückenbeflockung erworben werden. Fanshoptrikots hatten eine Seriennummer am Ärmel. Spielertrikots haben diese nicht. Absolute Rarität in wunderschöner Optik und goldener Rückenbeflockung.
 _______________________________________________



111 Jahre Werder Bremen
Sondertrikot zum 111 jährigen Vereinsjubiläum in der noch selteneren Langarmausführung. Da das Spiel im Februar stattfand spielten viele Spieler in diesen Trikots. Diese gab es käuflich mal wieder nicht zu erwerben. Über 3 Jahre habe ich danach gesucht bis ich eines der begehrten Trikots ergattern konnte. Zum Glück auch in einer passenden Größe für mich.
 _______________________________________________


Saison 2009/2010
Spielertrikot aus der Europa-League von Per Mertesacker. Auf der Brust wurde das Heimtrikot von Mesut Özil, Per Mertesacker und Marko Marin signiert. International wurde mit Europa-League- und Respect-Patch gespielt.
 _______________________________________________

Saison 2009/2010
Original Spielertrikot von Torsten Frings. Wurde so lediglich im Pokalhalbfinale am 02.03.2010 gegen den FC Augsburg (2:0) getragen. Das abgebildete Trikot kam dabei aber nicht zum Einsatz.
 _______________________________________________

Saison 2009/2010
Auswärtstrikot wie es vom SV Werder ausschließlich in Februar und März 2010 getragen wurde. Nach dem Winter wurde neben dem geänderten Sponsorenschriftzug anlässlich des Vereinsjubiläums kurzzeitig der "111 Jahre Werder Bremen" Patch oberhalb des Stiftungslogos getragen.


 _______________________________________________

Weihnachten 2009
Tannenbaumtrikot 2009. Original Trikot von Claudio Pizarro aus dem Spiel vom 12.12.2009 gegen den FC Schalke 04 (0:2). Dies war das erste Spiel welches Werder mit Tannenbaum verloren hatte. Claudio Pizarro wurde erst in der 63. Minute für Hugo Almeida eingewechselt und konnte an dieser verdienten Niederlage auch nichts mehr ändern. Tannenbaum und Jahreszahl leider nur aufgummiert und nicht wie in den Jahren zuvor eingestickt.

_______________________________________________

Saison 2009/2010
Original Heimtrikot von Pascal Testroet. Dieses Trikot kam nicht zum Einsatz, da der Vertragsamateuer eher selten in den Kader rutschte. An den Ärmeln der Bundesliga- sowie der Stiftungspatch.

_______________________________________________


Saison 2009/2010
Trikot von Torsten Oehrl aus der dritten Bundesliga. Dieses Trikot habe ich auf einer Charity Aktion ersteigert und direkt von Thomas Wolter inklusive Bestätigungsbrief erhalten. Am Ämel der Regionalliga-Patch.

_______________________________________________

Saison 2009/2010
Spielertrikot von Mesut Özil. Bis Weihnachten lief Werder mit dem Schriftzug "So geht Bank heute." auf. Seltene Langarmausführung des Auswärtstrikots. Im Nacken keine eingestickte Raute. Die Waschanleitung ist eingedruckt. An den Ärmeln der Bundesliga- sowie der Stiftungspatch.
_______________________________________________

Saison 2009/2010
Original Spielertrikot von Per Mertesacker. Nach vielen Jahren wurde wieder ein (inoffizieller) Supercup zwischen dem Deutschen Meister VfL Wolfsburg und dem amtierenden Pokalsieger Werder Bremen ausgetragen. Werder gewann verdient mit 2:1 in Wolfsburg. Per Mertesacker erzielte in diesem Trikot das zwischenzeitliche 1:0. Am Ärmel der VW-Patch. Dieser Patch ist deutlich kleiner als die Patches die später im DFB-Pokal zum Einsatz kamen.
_______________________________________________


Saison 2009/2010
Ausweichtrikot von Markus Rosenberg. Am 15.07.2009 spielte der BSV Kickers Emden in der Saisonvorbereitung gegen den SV Werder. Dieses Trikot habe ich direkt vom damaligen Gegenspieler erhalten. An den Ärmeln der Bundesliga- sowie der Stiftungspatch.

_______________________________________________